Aktuelles

Zur Übersicht

19.03.2019

Hoher Zuschuss für Kreisstraßenausbau in Buchbrunn

Der Freistaat Bayern unterstützt den Teilausbau der Ortsdurchfahrt in Buchbrunn mit Fördermitteln nach dem Bayerischen Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (BayGVFG). Dies teilte die Landtagsabgeordnete für den Stimmkreis Kitzingen, Barbara Becker (CSU), mit. Sie erhielt das positive Signal vom Bayerischen Staatsminister für Wohnen, Bau und Verkehr, Hans Reichhart.

Die veranschlagten Gesamtkosten in Höhe von 339.000 Euro für den Ausbau eines Abschnitts der Ortsdurchfahrt Buchbrunn, die Teil der Kreisstraße KT8 ist, bezuschusst der Freistaat Bayern bei vollständiger Umsetzung der Baumaßnahme mit einem Festbetrag von 155.000 Euro. Dies entspricht rund 50 % der förderfähigen Kosten von 312.000 Euro.


„Die Ortsdurchfahrt Buchbrunn wird mit der Sanierung nun auf den neuesten Stand gebracht und sowohl der Verkehrsfluss als auch die Verkehrsverhältnisse werden mit der Fertigstellung deutlich verbessert. Ein wichtiger Beitrag für eine leistungsfähige Verkehrsinfrastruktur im Landkreis Kitzingen, so Barbara Becker.