Aktuelles

Januar 2020

Erste Erfolge - Besserer Mobilfunk im Stimmkreis Kitzingen: Landtagsabgeordnete Barbara Becker bringt Verantwortliche an einen Tisch

Bereits Anfang des vergangenen Jahres rief die direkt gewählte Landtagsabgeordnete für den Stimmkreis Kitzingen, Barbara Becker (CSU) ein regelmäßiges Gesprächsformat zur besseren Mobilfunkversorgung in Ihrem Stimmkreis ins Leben. Damit packte die Landtagsabgeordnete aus Wiesenbronn bereits wenige Monate nach ihrer Wahl in den Bayerischen Landtag eines ihrer zentralen Wahlkampfversprechen an.

Dezember 2019

Freistaat Bayern stärkt Geburtshilfe in der Klinik Kitzinger Land – Über 635.000 Euro zur Sicherung der Geburtsstation


Der Freistaat Bayern unterstützt die Geburtshilfe in der Klinik Kitzinger Land mit 635.389,53 Euro Dies teilte die Landtagsabgeordnete für den Stimmkreis Kitzingen, Barbara Becker (CSU) mit. Die Übergabe des Förderbescheids erfolgte am 17.12. durch Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml.

Auch die Verwaltungsräte des Kommunalunternehmens Klinik Kitzinger Land, Getrud Schwab und Reinhold Kuhn (beide CSU) kamen zur Übergabe des Förderbescheids nach Nürnberg.

Arbeitskreis Wehrpolitik heißt Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr im Landtag willkommen

Im Rahmen der politischen Bildung haben unter Führung von Oberst Hans-Jürgen Neubauer Soldatinnen und Soldaten des Bundesamtes für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr – Kompetenzzentrum Baumanagement München und verschiedener Bundeswehr-Dienstleistungszentren einen Blick hinter die Kulissen des Parlamentsbetriebs geworfen.

Schlüsselzuweisungen 2020 für den südlichen Landkreis Schweinfurt bleiben auf hohem Niveau

Im Jahr 2020 fließen insgesamt 25.721.761 Euro staatliche Mittel für Schlüsselzuweisungen in den südlichen Teil des Landkreises Schweinfurt. Auf den Landkreis Schweinfurt entfallen dabei 20.741.212 Euro, die kreisangehörigen Kommunen im südlichen Landkreisteil (Dingolshausen, Donnersdorf, Frankenwinheim, Gerolzhofen, Kolitzheim, Lülsfeld, Michelau im Steigerwald, Oberschwarzach, Sulzheim) erhalten zusammen 4.980.504 Euro.

Dies gaben Barbara Becker, Landtagsabgeordnete für den Stimmkreis Kitzingen, zu dem auch der südliche Teil des Landkreises Schweinfurt gehört, sowie der Landtagsabgeordnete und Staatsekretär im Innenministerium, Gerhard Eck gemeinsam bekannt.

Schlüsselzuweisungen 2020: Deutlicher Anstieg im Landkreis Kitzingen

Im Jahr 2020 fließen insgesamt 36.570.868 Euro staatliche Mittel für Schlüsselzuweisungen in den Landkreis Kitzingen. Auf den Landkreis Kitzingen entfallen dabei 14.289.744 Euro, die kreisangehörigen Kommunen erhalten zusammen 22.281.124 Euro. Dies gab die Landtagsabgeordnete für den Stimmkreis Kitzingen, Barbara Becker (CSU), bekannt.
Damit steigen die Schlüsselzuweisungen des Freistaats, die insgesamt in den Landkreis Kitzingen fließen, im Vergleich zu 2019 deutlich an, um rund 8,5 Prozent.